restaurant top air – dem Gourmethimmel ein Stück näher

restaurant top air
restaurant top air

Aktion "Ein kulinarisches Sommermärchen" 2017 – Genießend Gutes tun

Zum 5. Mal beteiligt sich das "restaurant top air" wie auch alle anderen vom Restaurantführer Michelin mit einem Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurants aus Stuttgart und dem angrenzenden Fellbach an einer gemeinsamen Aktion: dem „Kulinarischen Sommermärchen”.

Vom 15. Mai bis 15. Oktober 2017 bieten wir ein spezielles Menü zu Sonderkonditionen an: Das 4-Gänge-Überraschungsmenü (aus der aktuellen Speisekarte) für 99 Euro inklusive Aperitif.

Die Gäste profitieren nicht nur von Sonderpreisen bei den Menüs, sondern beteiligen sich auch an einem guten Zweck, denn jeder teilnehmende Gast spendet dabei einmalig 10 Euro an die Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Stuttgart-Plieningen und unterstützt damit die dringend erforderliche Mensarenovierung sowie auch ein wunderbares Ernährungsprojekt.

25 Jahre Michelin-Stern

Auch in diesem Jahr konnten Marco Akuzun und sein Team die anspruchsvollen Kritiker des Guide Michelin von sich überzeugen. Damit ist das top air eines der wenigen Restaurants, das ohne Unterbrechung seit 25 Jahren mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde und das einzige Airport-Restaurant der Welt mit einem Michelin-Stern.

Finest Cooking

Seit 25 Jahren schon trägt das Gourmet-Restaurant „restaurant top air“ in Folge den begehrten Michelin-Stern. Seit Januar 2013 ist Marco Akuzun der neue Küchenchef in diesem einzigartigen Restaurant am Stuttgart Airport, dem einzigen Sterne-Restaurant auf einem europäischen Flughafen überhaupt.

 

Nach zahlreichen Stationen in der Sterne-Gastronomie, darunter als Küchenchef auf Burg Staufeneck (Salach) bei Rolf Straubinger, beweist der 35-jährige Marco Akuzun im „restaurant top air“ als Souschef sein Können bereits seit Mitte 2011.

Impressionen

Premiere als Fernsehkoch: Marco Akuzun erstmals in der Sendung „ARD Buffet“

Als Koch hat sich Marco Akuzun längst einen Namen gemacht. Nun zeigte er, dass er sein Können auch einem etwas größerem Publikum als im top air präsentieren kann: Am Dienstag, den 26. Januar ab 12.15 Uhr kochte er erstmals in der Sendung „ARD Buffet“. Routiniert und völlig frei von Lampenfieber bereitete Marco Akuzun in nur 45 Minuten einen Rehrücken mit einer Nusskruste, Wirsing und Rotkohljus für vier Personen zu und erläuterte währenddessen dem Moderator Florian Weber und den Zuschauern der täglichen Ratgebersendung seine Handgriffe. Eine durch und durch gelungen Premiere als Fernsehkoch.

 

Die Sendung ist online in der ARD-Mediathek zu sehen

www.ardmediathek.de/tv/ARD-Buffet/Sendung-vom-26-01-2016/Das-Erste/Video

 

 

Weitere Informationen

Neben ausgezeichnetem Essen bietet sich dem Gast eine beeindruckende Aussicht. Den Blick auf das Rollfeld des Stuttgarter Airports können Sie natürlich am besten von einem Fensterplatz aus genießen. Parkmöglichkeiten finden Sie auch ganz in der Nähe (Parkplatz P5).

Besuchen Sie unseren Internetauftritt unter: www.restaurant-top-air.de

Alle Marken der Wöllhaf-Gruppe im Überblick

Besuchen Sie uns am Airport Stuttgart

Stuttgart Airport

Terminal 1, Ebene 4

70629 Stuttgart

Für Reservierungen

Telefon 0711 / 948 27 15

Email info@restaurant-top-air.de

Online-Reservierung

Unser Internetauftritt

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage unter

www.restaurant-top-air.de