Gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten

Wir bilden aus

Aktiv und mit Weitblick: Wöllhaf lebt Qualität und Nachhaltigkeit. Wir wissen: motivierte und gut ausgebildete Fachkräfte bringen Charakter in das Unternehmen.

Extravagantes Ambiente in der EsS-Bahn

EsS-Bahn Berlin-Tegel

Im umgebauten S-Bahn-Triebwagen aus den 1920-er Jahren genießen die Gäste seit über 15 Jahren unsere Imbiss-Spezialitäten!

Politkult am Köln Bonn Airport

Ständige Vertretung

Die "Ständige Vertretung" öffnete vor drei Jahren erstmals Ihre Türen auf einem Flughafen. Besuchen Sie uns am Köln Bonn Airport!

Einzigartige Kombination aus Gastronomie und Handel

Foodies in Stuttgart

Das Foodies im Sicherheitsbereich des Terminal 1 setzt auf Regionalität, Bio und Frische

Seit über 25 Jahren gibt es das "Red Baron" in Stuttgart

"Red Baron" in Stuttgart

Das 1991 eröffnete "Red Baron" am Airport Stuttgart gehört zu den besten und beliebtesten Flughafenrestaurants in Deutschland

25 Jahre Michelin-Stern

"restaurant top air"

Das "restaurant top air" ist das einzige Restaurant in Stuttgart, das diese Auszeichnung seit einem Vierteljahrhundert für sich beansprucht

Unsere Marken

Wöllhaf Gruppe Aktuell

Weihnachtsbackaktion im „restaurant top air“

Die Weihnachtsbäckerei

Weiterlesen

Das „restaurant top air“ wird auch in diesem Jahr mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet

Strahlende Bilanz

Weiterlesen

Marco Akuzun vom „restaurant top air“ in Stuttgart ist unter die 50 besten Köche Deutschlands gewählt worden

Als Newcomer gekommen, um zu bleiben

Weiterlesen

Job-Börse

Möchten Sie gemeinsam mit uns unsere Kunden begeistern? Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt! Bei uns stehen Ihnen alle Möglichkeiten für eine Karriere offen.

Mehr Informationen

Ausbildung bei Wöllhaf

Du möchtest mit einer Erstausbildung in dein Berufsleben starten? Wir bieten dir als zertifizierter Nachwuchsförderer den besten Einstieg.

Mehr Informationen

Mitarbeiterstimmen

Lesen Sie hier was unsere Mitarbeiter über sich, über Ihre Erfahrungen und Ihre Arbeit bei der Wöllhaf Gruppe zu berichten haben.

Mehr Informationen